Natürliche Wimpernverlängerung in dunkelbraun

Manche Frauen sind von Natur aus mit dunklen dichten Wimpern gesegnet. Andere greifen gerne zur Wimperntusche um ein wenig nachzuhelfen. Für all jene, denen das tägliche Verschönern zu mühsam ist, oder die Wimperntusche aus unterschiedlichen Gründen nicht gerne verwenden, ist die Methode der Wimpernverlängerung eine willkommene Alternative. 

So auch seit kurzem für Anna N. Warum ausgerechnet jetzt? Das hat einen ganz bestimmten Grund: Die schwarzen Wimpern-Extensions waren ihr zu aufdringlich. Anna N. strebte nach einer dezenten Veränderung. Sie bevorzugt für sich den Nude-Look, also doch etwas nachgeholfen, aber auf natürliche Weise. Mehr Farbe gibt es nur, wenn das Tanzbein auf einem Ball geschwungen wird, erzählt sie. Der Zufall bescherte ihr eine wesentliche Information: Wimpern-Extensions sind nun auch in dunkelbraun erhältlich.

Wie für mich gemacht
Den Termin konnte Anna kaum erwarten. Eineinhalb Stunden und 100 Extension pro Auge später blickt sie ihrem neuen Spiegelbild voller Freude entgegen. „Ich wollte nicht geschminkt aussehen und das ist gelungen!“ strahlt sie die Expertin an.

Gut zu wissen
Bei der Wimpernverlängerung (siehe auch diesen Artikel) unterscheidet man verschiedene Techniken. Zum Beispiel gibt es die Einzeltechnik, wo eine Extension an eine Wimper geklebt wird oder auch die 3-D-Technik, wo ein feiner Wim-pernfächer (bestehend aus mehreren feinen Wimpernhärchen) auf eine Wimper geklebt wird.

Das Auffüllen wird in den ersten drei Monaten drei Mal empfohlen. Eine körpereigene Wimper hat eine Lebensdauer von 120 Tagen. Durch den natürlichen Ausfall der Wimper können optisch kleinere Lücken entstehen, die dann wieder mit einer neuen Kunstwimper aufgefüllt werden. Nach den ersten drei Auffüllungen können die Wachstumsphasen der Wimper genauer bestimmt werden und somit auch die weiteren Termine im Studio.

Für alle weiteren Fragen oder eine individuelle Beratung zum Thema Wimpernverlängerung stehen Ihnen die Expertinnen der oö. Fachinstitute jederzeit gerne zur Verfügung.


Sie haben noch Anregungen? Die Blogredaktion der Innung der Fußpfleger, Kosmetiker und Masseure der WKOÖ freut sich über jede Rückmeldung unter: gewerbe4@wkooe.at

Für all jene, denen das tägliche Wimpern schminken zu aufwändig ist, jedoch die schwarzen Wimpern-Extensions als zu "hart" für den eigenen Typ empfinden, gibts jetzt eine willkommene Alternative: Kunstwimpern in Dunkelbraun für den natürlich geschwungenen Augenaufschlag.


© 2019 WKO Landesinnung
Damit Sie unsere Webseite optimal erleben können, verwendet diese Webseite Cookies. Durch klicken auf "OK" stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Verwendung von Cookies