Shiatsu kennenlernen, am 24.6. in Linz

Was ist Shiatsu? Wie wirkt Shiatsu? Was bedeutet ganzheitliche Therapie wirklich? Bei welchen Beschwerden ist Shiatsu einsetzbar? Wie kann Shiatsu in der Schwangerschaft oder bei der Geburt unterstützen? Gibt es spezielles Shiatsu für Babys oder Kinder? Fragen über Fragen, welche die Shiatsu-PraktikerInnen aus Oberösterreich bei „ShiAhhtsu Raum für Dich“ am kommenden Samstag in Linz gerne beantworten.


Aber am besten, erlebt man die wohltuenden, ganzheitlichen Berührungen am eigenen Körper. Natürlich können Interessierte auch den Shiatsu-SchülerInnen und erfahrenen Shiatsu-SpezialistInnen bei den Behandlungen über die Schulter schauen. Shiatsu kennenzulernen und die vielfältigen Möglichkeiten zu entdecken, dazu wird ins Shiatsu-Zelt am Linzer Martin-Luther-Platz eingeladen.


Wer an einer Shiatsu-Ausbildung interessiert ist, der kann sich an die SchülerInnen und LehrerInnen der drei oberösterreichischen Ausbildungsstätten wenden: Europäisches Shiatsu-Institut ESI, internationale Shiatsu-Schule Österreich ISSÖ und Naikido-Shiatsu-Schule. Ebenso wird über Weiterbildungsmöglichkeiten oder Shiatsu-Körperintelligenz-Schulungen für Kinder und Jugendliche informiert.


Interessiert Shiatsu kennenzulernen? Die Shiatsu-SpezialistInnen der oö. Fachinstitute freuen sich auf Ihren Besuch bei „ShiAhhtsu Raum für Dich“‘!

 

Wann: Samstag, 24. Juni 2017, von 9 bis 18 Uhr
Wo: Martin-Luther-Platz, 4020 Linz (Landstraße neben Thalia)

 

 

Wir freuen uns über Ihr Feedback unter gewerbe4@wkooe.at


© 2019 WKO Landesinnung
Damit Sie unsere Webseite optimal erleben können, verwendet diese Webseite Cookies. Durch klicken auf "OK" stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Verwendung von Cookies